Frohes Neues

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Jahresabschluss

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

kein Sport, trotzdem toll !

Wenn einer mit der Motorsäge umgehen kann, dann unser Totti und das zeigte er heute beim Weihnachtsbaumverkauf auf dem Hof Tacke bei Halver.
Es hatte nichts mit Sport zu tun doch ins schwitzen kam er schon. Gefühlt im Minutentakt legte er gekonnt Weihnachtsbäume gegen eine kleine Spende um. Und wenn er davon berichtete dass er das Geld gerne an den Kinderschutzbund Remscheid übergeben möchte um den Kids denen es gerade in dieser besinnlichen Zeit nicht so dolle geht etwas Lächeln ins Gesicht zu zaubern so viel die Spende ab und an etwas üppiger aus.
Am Tagesende reichte es zu einer Spende von 289 Euro.

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Spontan, gut !

Spontan kam uns die Idee, den Kids vom Adler Lüttringhausen am 06.12.2019 einen Besuch ab zu statten. Klar Nikolaus und dann kommt auch der Nikolaus. Kurzerhand wurde alles organisiert und so polterte pünktlich um 19 Uhr der Mann mit dem weißen Bart an die Hallentüre der Turnhalle wo das Winterliche Hallentraining der Kids stattfindet. 11 Jungens machen verdammt große Augen. Klar, denn damit hatte keiner gerechnet und so war die Überraschung gelungen. Es war eine runde Sache. Der Herr Nikolaus nahm sich Zeit für jeden, auch die Betreuer. Er hatte für jeden was im Gepäck und oben drauf legte Samuel Fischer von der Bäckerei Fischer einen Weckmann. Es war keine sportliche Nummer, aber eine Gelungen.

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

RTL – Spendenmarathon

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Spinning Marathon 2019

Weiterlesen »
Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Fackellauf 2019

Es war sau kalt aber einfach wieder mega. Heute haben wir gut und gerne 150 Läufer und Läuferinen durch das Umland rum um das Wtec Gebäude mit dem Bike gejagt. Es könnten 3, 6 oder 9 Kilometer gelaufen werden. So wie man es wollte. Im Ziel wurde man dann belohnt mit Wäckmann Klaus-Dieter und leka Glühwein. Klar, die Bratwurst durfte nicht fehlen.
Alle hatten viel Spaß.
Und 2020 kann kommen. Wir sind definitv am Start dabei.

Mit dabei:
Holger Bitzer, Michael Merten, Thorsten Voigthaus, Silvia Kramarz, Andreas Menz und Maik Kaufmann

Weiterlesen »
Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Happy Helloween

oder einfach mal ein schöner Nachtlauf.
Nina konnte ihre Grils vom Mehrgenerstionenhaus Ennepetal überzeugen sie nach Witten zum Kemnader See am vergangen Donnerstag zu begleiten. Der ansässige Triathlonclub hatte auf dem neu angelegtem Inlinerweg einen 10km RUN auf die Beine gestellt. Der eisigen Kälte trotzten gut und gerne knapp 300 Läufer und Läuferinen. Den Hahn im Korb spielte unser Martin und hielt die Mädels bei bester Laune. Eine absolut gelungene Veranstaltung welche man nur weiterempfehlen kann.

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Röntgenlauf 2019

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar

Vereinsmeisterschaft MTB

Das konnte sich Maik Kaufmann und Michael Merten nicht entgehen lassen. In diesem Jahr gastiert der RV Adler Lüttringhausen erstmalig mit seinem Mountainbike Rennen im Rahmen des XCO NRWCup am vergangenen Wochenende im „ Großen Holz “ am Blaffertsberg. Und wenn das schon ein Heimspiel ist dann geht man da auch selbstverständlich an den Start. Michael und Maik reihten sich in der letzten Reihe ein, der Startschuss fiel und eine knappe 100 Mann starke Gruppe machte sich für 88 Minuten auf den gut 4 Kilometer langen Rundkurs. Der Regen hatte die Biker feste im Griff und normalerweise würde man da noch nicht einmal den Hund vor die Türe schicken, aber auf und neben der Strecke war die Stimmung hammer. Für Kaufmann lief es gut, es war einfach sein Wetter und die technisch schwere Strecke lag ihm und so konnte er sich nach vorne kämpfen. Nach einer Stunde und 36 Minuten, sprich 6 Runden fuhr er als 8ter in seiner Altersklasse über die Ziellinie. Michael Merten hatte Pech. In der zweiten Runde stürzte er aufgrund eines Fahrfehler in einem technisch schwerem Stück. Hier nahm sein Bike einen Schaden mit dem ein weiterfahren schlichtweg nicht mehr möglich war was ihn sehr ärgerte. Alles im allem war es eine tolle Veranstaltung und man hofft auf Wiederholung im Jahr 2020.

Kategorien: Allgemein | Schreib einen Kommentar